Ich möch­te den kosten­losen Newslet­ter afm Update Firmenkun­den, der mich per E-Mail über das betrieb­li­che Risiko- und Versi­cherungs­management und die betrieb­li­che Mit­arbeiterversorgung in­formiert, abonnie­ren.

Frau  Herr 
Die Hinweise zu den Nutzungsbedingungen habe
ich gelesen.*

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit pro­blem­los vom Newslet­ter wieder ab­melden. Am En­de ei­nes jeden Newsletters fin­den Sie ei­nen ent­spre­chen­den Ab­meldelink.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.

Ich möch­te den kosten­losen Newslet­ter afm Update Privatkun­den, der mich per E-Mail über aktuel­le Themen rund um Versi­cherun­gen, Vorsorge und Vermögen in­formiert, abonnie­ren.

Frau  Herr 
Die Hinweise zu den Nutzungsbedingungen habe
ich gelesen.*

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit pro­blem­los vom Newslet­ter wieder ab­melden. Am En­de ei­nes jeden Newsletters fin­den Sie ei­nen ent­spre­chen­den Ab­meldelink.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.

Ich möchte das afm Update Firmenkunden weiterempfehlen an:

Frau  Herr 

Meine Angaben

Frau  Herr 

Wir garantieren Ihnen, dass die Daten nur für den gewünschten Zweck verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Ich möchte das afm Update Privatkunden weiterempfehlen an:

Frau  Herr 

Meine Angaben

Frau  Herr 

Wir garantieren Ihnen, dass die Daten nur für den gewünschten Zweck verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

PRIVATKUNDEN FIRMENKUNDEN KONTAKT WEITEREMPFEHLEN
Kapitalanlage

Kapitalanlage

Kriterien lohnenswerter Immobilieninvestitionen

Wor­an den­ken Sie, wenn Sie von ei­ner kri­sen­si­che­ren Geld­an­lage hören? Im­mo­bi­li­en – rich­tig! Laut ei­ner Um­fra­ge der Ge­sell­schaft für Kon­sum­for­schung e. V. (GFK) se­hen 77 % der Deut­schen in Im­mo­bi­li­en ei­ne sehr gu­te In­ves­ti­ti­on. Doch was macht die­se An­la­ge­form der­zeit so be­gehrt? Die Aus­wir­kun­gen der Eu­ro-Kri­se und ei­ne ver­meint­lich dro­hen­de In­fla­ti­on sind der Nähr­bo­den für Ver­lustängs­te. Verstärkt wird die Un­si­cher­heit auch durch das Be­wusst­sein der An­le­ger, dass die Ren­di­ten von ver­meint­lich si­che­ren Fest­geld­an­lagen nicht mehr aus­rei­chen, um zu­min­dest der ste­ti­gen Gel­dent­wer­tung ent­ge­gen­zu­wir­ken. Auf der Su­che nach ei­nem si­che­ren Ha­fen lan­den vie­le An­le­ger bei der Im­mo­bi­lie als Ka­pi­tal­an­la­ge.

Das Be­ton­gold bie­tet Vor­tei­le und trotz­dem soll­te der po­ten­zi­el­le In­ves­tor auf die Ex­per­ti­se von Fach­leu­ten nicht ver­zich­ten, um mögli­chen Fall­stri­cken aus dem Weg zu ge­hen. Der di­rek­te Kauf von Woh­nun­gen oder Häusern gehört zu der häufigs­ten Art, Im­mo­bi­li­en als Ka­pi­tal­an­la­ge zu nut­zen. Be­son­ders ge­fragt sind Ob­jek­te in den Me­tro­pol­re­gio­nen, wo ei­ne ho­he Nach­fra­ge nach Wohn­raum auf ge­rin­ge Neu­bautätig­keit trifft und Käufer auf stei­gen­de Mie­ten und Ver­kaufs­prei­se hof­fen lässt.

Bei­spiel Ham­burg: Im Stadt­teil Uh­len­horst sind in den ver­gan­ge­nen zwei Jah­ren die Prei­se für neu ge­bau­te Ei­gen­tums­woh­nun­gen um stol­ze 38 % in die Höhe ge­schnellt. Auch in Städten wie München, Ber­lin, Düssel­dorf boomt der Markt für Wohnim­mo­bi­li­en.

Laut ei­nem ak­tu­el­len Ar­ti­kel im „Han­dels­blatt“ (11.02.2014) rech­net der Rat der Im­mo­bi­li­en­wei­sen mit wei­ter stei­gen­den Mie­ten und Im­mo­bi­li­en­prei­sen in deut­schen Großstädten.

So for­mu­lier­te die „Wirt­schafts­wo­che“ in ih­rer Aus­ga­be vom 03.02.2014, dass noch Luft für Käufer in aus­gewähl­ten Stand­orten be­steht. Ganz vor­ne im Ran­king der Großstädte mit mehr als 500.000 Ein­woh­nern ste­hen z. B. Ham­burg und Leip­zig auf den ers­ten Plätzen mit ei­ner po­si­ti­ven Preis­ent­wick­lungs­pro­gno­se.

Im­mo­bi­li­en können sehr in­tel­li­gen­te In­ves­ti­tio­nen sein, wenn ei­ni­ge Ein­fluss­größen stim­men:

Immobilien Einflussgrößen

Ihr afm Be­ra­ter in­for­miert Sie ger­ne über un­se­re ak­tu­el­len, sehr at­trak­ti­ven Im­mo­bi­li­en­pro­jek­te z. B. in Ham­burg und Leip­zig. Und er kann noch mehr für Sie tun! Im Zu­ge der Über­prüfung, ob bei Ih­nen die Vor­aus­set­zun­gen für die In­an­spruch­nah­me zusätz­li­cher öffent­li­cher Förde­rung ge­ge­ben sind, kann er die Ren­di­te Ih­rer In­ves­ti­ti­on wei­ter erhöhen. Nut­zen Sie die Ge­le­gen­heit jetzt, der Zeit­punkt ist auf­grund der his­to­risch nied­ri­gen Zin­sen ide­al. Spre­chen Sie Ih­ren afm Be­ra­ter auf die­se her­vor­ra­gen­den Möglich­kei­ten an.

« zurück Weiterempfehlen
Trenner
Facebook Google Plus Xing Email Drucken AFM Logo
Trenner

© 2013 afm assekuranz-finanz-makler GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | www.afm-gruppe.de

 

Der Newsletter ist exklusiv für unsere Kunden bestimmt. Wenn Sie diesen nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.