Ich möch­te den kosten­losen Newslet­ter afm Update Firmenkun­den, der mich per E-Mail über das betrieb­li­che Risiko- und Versi­cherungs­management und die betrieb­li­che Mit­arbeiterversorgung in­formiert, abonnie­ren.

Frau  Herr 
Die Hinweise zu den Nutzungsbedingungen habe
ich gelesen.*

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit pro­blem­los vom Newslet­ter wieder ab­melden. Am En­de ei­nes jeden Newsletters fin­den Sie ei­nen ent­spre­chen­den Ab­meldelink.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.

Ich möch­te den kosten­losen Newslet­ter afm Update Privatkun­den, der mich per E-Mail über aktuel­le Themen rund um Versi­cherun­gen, Vorsorge und Vermögen in­formiert, abonnie­ren.

Frau  Herr 
Die Hinweise zu den Nutzungsbedingungen habe
ich gelesen.*

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit pro­blem­los vom Newslet­ter wieder ab­melden. Am En­de ei­nes jeden Newsletters fin­den Sie ei­nen ent­spre­chen­den Ab­meldelink.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.

Ich möchte das afm Update Firmenkunden weiterempfehlen an:

Frau  Herr 

Meine Angaben

Frau  Herr 

Wir garantieren Ihnen, dass die Daten nur für den gewünschten Zweck verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Ich möchte das afm Update Privatkunden weiterempfehlen an:

Frau  Herr 

Meine Angaben

Frau  Herr 

Wir garantieren Ihnen, dass die Daten nur für den gewünschten Zweck verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

PRIVATKUNDEN FIRMENKUNDEN KONTAKT WEITEREMPFEHLEN
afm Update Privatkunden
Unsere Themen
Erben & Schenken

Wie man die Steuerlast bei Erbschaft oder Schenkung reduziert

Todesfallabsicherung

Die richtige Risikolebensversiche-rung finden

Wohngebäudeversiche-rung

Ist Ihr Vertrag richtig ausgestaltet und hat einen ausreichenden Umfang?

Investmentsteuerreform

Änderungen im Jahr 2018 und ihre Vorteile

Fördervolumen der bAV

Warum sich die bAV ab 2018 für jede Einkommensgruppe lohnt

Sehr geehrte Damen und Herren,

in unserem aktuellen Newsletter haben wir wie gewohnt interessante Themen für Sie zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre und freuen uns darauf, Ihre Rückfragen zu beantworten und Ihnen individuelle Angebote zu erstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre afm Unternehmensgruppe

Service Line
Wir informieren
und beraten Sie gerne.
Telefon
Tel. 040 532886-0
Trenner
Erben & Schenken

Erben & Schenken

Wie man die Steuerlast bei Erbschaft oder Schenkung reduziert

Gesetzliche Vorschriften regeln, wann und wie hoch vererbte oder verschenkte Vermögenswerte wie ein Haus, eine Geldsumme oder auch ein Unternehmen vom Erben oder dem Beschenkten zu versteuern sind. Es gibt aber einige Möglichkeiten für Erblasser und Schenker, die finanzielle Belastung für den Erben oder Beschenkten schon im Voraus zu reduzieren.

Im vorletzten Jahr wurden nach Angaben des Statistischen Bundesamtes insgesamt Sach- und Geldwerte in Höhe von rund 102 Mrd. € verschenkt oder vererbt. Der Staat nahm dabei rund 6,3 Mrd. € Erbschafts- und Schenkungssteuer von den Erben oder Beschenkten ein, das waren 15,4 % mehr als noch im Jahr zuvor. » Weiterlesen

Trenner
Todesfallabsicherung

Todesfallabsicherung

Die richtige Risikolebensversicherung finden

Wer sich für den Abschluss einer Risikolebensversicherung entschieden hat, steht grundsätzlich vor der Frage nach der richtigen Absicherungsvariante.

Die Wahl des richtigen Verlaufs ist abhängig vom Absicherungsmotiv. Es sollte also immer die Frage gestellt werden: Wen oder was gilt es abzusichern? Soll „nur“ eine finanzielle Sicherheit für den Todesfall des Hauptverdieners geschaffen werden oder ist eventuell eine Baufinanzierung mitzuberücksichtigen? Soll ein Ausbildungsziel der Kinder gesichert werden, wird eine Kapitalsumme benötigt oder ist eine zeitlich begrenzte Rente erforderlich? Viele weitere Faktoren können bei der Wahl der richtigen Absicherungsform eine Rolle spielen. » Weiterlesen

Trenner
Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung

Ist Ihr Vertrag richtig ausgestaltet und hat er einen ausreichenden Umfang?

Mit dem Bau oder Erwerb einer Immobilie erfüllen sich viele Menschen den Traum von den eigenen vier Wänden und sorgen gleichzeitig für das Alter vor. In den meisten Fällen wird dieser Traum über Jahre hinweg durch langfristige Finanzierungen realisiert.

Im Laufe der Jahre kann es sein, dass Anbauten, Umbauten, Ausbauten oder Sanierungen vorgenommen werden, die Versicherungswerte jedoch nicht an diese Werterhöhungen oder an die voranschreitenden grundsätzlichen Baukostensteigerungen ausreichend angepasst werden. Insbesondere ältere Verträge sind daher oftmals nicht passend ausgestaltet, was im Schadenfall häufig zu gravierenden Unterversicherungen mit schmerzlichen finanziellen Folgen führt. » Weiterlesen

Trenner
Investmentsteuerreform

Investmentsteuerreform

Änderungen im Jahr 2018 und ihre Vorteile

Als Inhaber von Investmentfondsanteilen wurden Sie von der zuständigen Depotbank bereits angeschrieben und darüber informiert, dass sich zum 01.01.2018 die Investmentfondsbesteuerung ändert.

Hintergrund ist eine gesetzliche Neuregelung, die zukünftig zu einer Gleichbehandlung von in- und ausländischen Erträgen führt. Ziel der Reform ist neben der europarechtlich gebotenen Gleichstellung von inländischen und ausländischen Investmentfonds vor allem eine Vereinfachung der Besteuerung von Investmentfonds auf Anlegerebene. Da insbesondere ausländische Dividenden und Immobilienerträge bereits auf Fondsebene mit einer Quellensteuer belegt wurden, gelten zukünftig Steuerabzüge ... » Weiterlesen

Trenner
Fördervolumen der bAV

Trenner
Facebook Google Plus Xing App Email AFM Logo
Trenner

© 2018 afm assekuranz-finanz-makler GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | www.afm-gruppe.de

 

Der Newsletter ist exklusiv für unsere Kunden bestimmt. Wenn Sie diesen nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier <abmelden.